Zitronenreis

  • 500 gr. Basmati Reis
  • 3-4 EL Ghee
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 1/2 TL Senfkörner
  • 5-6 Nelken
  • 3-4-Zimtrinden
  • 4 EL Kokosraspel
  • Saft von 2 Zitronen
  • 100 gr. Erdnüsse

(für 8 -10 Personen)
Den Reis gut waschen und ca. 1-2 Stunden einweichen. In einem Topf Ghee erhitzen, Senfkörner dazugeben bis sie springen, dann Zimt, Nelken und Erdnüsse. Kurkuma unterrühren. Den Reis mit dem Einweichwasser in den Topf geben, zudecken und auf kleiner Flamme ca. 20 Minuten kochen. Das Zitronenwasser und die Kokosflocken hinzufügen und weitere 10 Minuten aufquellen lassen. 

Dieses Rezept stammt von dem phänomenalen 
Ayurveda Paradise in Nürnberg.