Kitchari

  • 1 Tasse Basmati Reis
  • 1/2 Tasse Mung Dal
  • 3 EL Ghee
  • 1 TL schwarzer Senfsamen
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 Prise Asafötida
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Salz
  • 4 Tassen Wasser

Mung Dal einige Stunden vor dem Kochen einweichen.

Ghee erhitzen, Senfsamen und Kreuzkümmel darin aufspringen lassen, Asafötida und Kurkuma mit etwas Wasser zu einer Paste anrühren und hinzufügen. Sodann Reis und Dal hineingeben und gut umrühren. Wasser hinzufügen, aufkochen, bei kleiner Flamme halb zugedeckt köcheln lassen. Zum Schluß salzen.

Mit Ingwerstückchen (optional), frischem Koriander, Ghee oder Butter sowie Zitronenstückchen (ebenfalls optional) servieren.